EnllerviiD Damen Sneaker Laufschuhe Plateau Freizeitsschuhe Mesh Schwarz 36

B01M68WVVJ

EnllerviiD Damen Sneaker Laufschuhe Plateau Freizeitsschuhe Mesh Schwarz 36

EnllerviiD Damen Sneaker Laufschuhe Plateau Freizeitsschuhe Mesh Schwarz 36
  • Obermaterial: Mesh
  • Innenmaterial: Synthetik
  • Sohle: Leder
  • Verschluss: Ohne Verschluss
  • Schuhweite: normal
EnllerviiD Damen Sneaker Laufschuhe Plateau Freizeitsschuhe Mesh Schwarz 36 EnllerviiD Damen Sneaker Laufschuhe Plateau Freizeitsschuhe Mesh Schwarz 36

rene Musahl ist etwas nervös. 72 Jahre ist sie alt, hat seit Jahrzehnten den Führerschein und fährt nun doch wieder in einem Fahrschulwagen durch Uelzen. Fahrlehrer Dirk Stever neben ihr hat gerade vorgeschlagen, rückwärts einzuparken. "Auch das noch“, stöhnt die Seniorin. Erst fällt es ihr schwer, in dem fremden Wagen den Rückwärtsgang zu finden, aber dann läuft alles wie am Schnürchen. Erst zurück, dann noch einmal kurz nach vorn und der Wagen steht.

Die Übung ist Teil eines Trainings für ältere Autofahrer.  ZYUSHIZ Fetter Text mit Sandalen mit Maomao Ball verlegt Frau Hausschuhe 38
 heißt es und wird seit gut einem Jahr von der Landesverkehrswacht in Niedersachsen angeboten. Für Irene Musahl ist es eine Möglichkeit, sich selbst zu testen: "Meine Kinder finden das toll, dass ich das mache. Und die Älteren meinten: 'Hättest Du mal was gesagt, dann hätten wir zusammen gehen können'", erzählt sie.

"Ich könnte heute keine Fahrprüfung mehr machen"

Auf der Rückbank im Fahrschulwagen sitzt Heinrich Oldag und macht sich Notizen. Früher war er deutschlandweit im Lieferverkehr unterwegs. Jetzt, mit Mitte 70, ist es Zeit für eine Auffrischung, wie er meint: "Ich könnte heute keine Fahrprüfung mehr machen. Ich müsste mich unheimlich reinknien."

Nach einer guten halben Stunde wechselt Heinrich Oldag nach vorne ans Steuer, Irene Musahl bewertet nun seinen Fahrstil. Weiter geht es durch die Uelzener Innenstadt. Langsam fahren an Bushaltestellen, richtiges Einordnen an komplizierten Kreuzungen oder Warten am Zebrastreifen - beim Training wird das kleine Einmaleins des Straßenverkehrs vermittelt.

Hilfreiche Ratschläge statt Kritik

SPM 15695471 Lynx Schuhe Damen Zehentrenner Weiß
Fahrlehrer Dirk Stever betont, dass es beim Fahrsicherheitstraining nicht darum geht, die Teilnehmer vorzuführen.

Die Tour endet mit einer ausführlichen Nachbesprechung. Irene Musahl und Heinrich Oldag schildern, wie sie den jeweils anderen am Steuer wahrgenommen haben. "Es geht nicht darum, jemanden wegen eines Fahrfehlers vorzuführen", betont Fahrlehrer Dirk Stever. Und tatsächlich klingt seine Kritik eher wie ein Ratschlag. Das Lenkrad mit beiden Händen anfassen, in 30er-Zonen mehr von Gas gehen oder öfter mal den Schulterblick denken: "Die meisten Autofahrer gewöhnen sich den im Laufe der Zeit einfach ab. Das ist mir bei beiden extrem aufgefallen."

Heinrich Oldag gibt ihm Recht, allerdings fällt ihm der Schulterblick inzwischen körperlich schwer. "Das ist mir bewusst und deshalb fahre ich auch immer mit drei Spiegeln", erklärt er. 

„Mehr Sicherheit mit Smart Home“, „Smart Home Sicherheit: Schützen Sie Ihr Zuhause per App“ oder „So fahren Sie entspannt in die Ferien –  Smart Home  macht Ihr Zuhause sicher“. So und ähnlich lauten die Verheißungen der Hersteller von Produkten für das Internet der Dinge (Internet of Things, kurz: IoT) im Allgemeinen sowie für ein intelligentes Zuhause im Speziellen. Nach diesen Versprechen wird die neue Welt nicht nur schöner, sondern eben auch sicherer.

Gar nicht dazu passen die Meldungen, wonach Sicherheitsexperten zum Teil eklatante Sicherheitslücken in der Konfiguration oder der Hardware aufdecken. So verkaufte der Lebensmitteldiscounter Aldi im vergangenen Jahr IP-Überwachungskameras, mit denen sich das eigene Zuhause aus der Ferne überwachen ließ. Allerdings waren Firmware und Geräte so mangelhaft konfiguriert, dass die Bild-und Tonüberwachung von außen über das Internet ungeschützt abrufbar waren. Dass anschließend die Handelskette und der Kamerahersteller ihre Kunden dazu aufriefen, „aus Sicherheitsgründen unbedingt ein Passwort“ zu vergeben und für „nochmals verbesserte Sicherheitseinstellungen“ ein Firmware-Update zu installieren, kann kaum über diesen Sicherheitsmangel hinwegtrösten. Eine ohne Passwort und Passwort-Zwang verkaufte IP-Überwachungskamera gibt dem Begriff eine ganz neue Bedeutung – nur leider aber nicht im Sinne der Käufer.

Experten-Meinung:   Die Risiken im Internet der Dinge  

Die Einsicht kam erst nach einigen hilflosen Erklärungsversuchen. In der CDU-Spitze werden sie gemerkt haben, dass die dahingetwitterte Reaktion auf den harmlosen Einwurf eines anderen Nutzers (dessen offensichtliche Sympathien für den Rechtspopulismus in diesem Zusammenhang keine Rolle spielen), eine gefährliche Dynamik entwickelt hat.

Da geben Angela Merkel und Horst Seehofer  bei der Vorstellung des gemeinsamen CDU/CSU-Wahlprogramms  die mitfühlenden Konservativen, die Steuern senken, Familien entlasten und alle in Lohn und Brot bringen wollen. Deutschland geht es prächtig, und bald geht es uns noch prächtiger, lautet ihr Versprechen.

Ratgeber

Kategorien

Kostenlose Downloads

Freunde

Gastartikel schreiben

Birkenstock Damen Bartlett Derby coral 1004563

topschuhe24 1113 Damen Riemchen Pumps Ballerina Spitz Gelb